Als Betriebssystem kommt Microsoft Windows Server in der Version 2012r2 zum Einsatz. Dieses Betriebssystem ist kommerziell erhältlich. Es fallen somit Kosten für diese Software an, und zwar abhängig von der Anzahl Ihrer Arbeitsplätze. Microsoft Windows Server zeichnet sich durch hohe Stabilität und Leistungsfähigkeit aus. Natürlich setzen wir auf Wunsch auch Debian GNU/Linux- bzw. Ubuntu-Server ein. Dieses Betriebssystem ist im Rahmen der “GNU General Public License” (GPL) frei erhältlich, somit fallen hier keine zusätzlichen Lizenzkosten an.